Advent 2020 - 15. Dezember

Zurück zum Adventkalender

15. Dezember „VOGELHAUS“

„Komm nur herein“, rufen Johanna und Franz. Die Glasbläserin und der Maler freuen sich immer, wenn spontan Gäste in ihre Weihnachtswerkstatt kommen. Über Kinderbesuch freuen sie sich ganz besonders.

Es zittert, das kleine Vögelchen, das Horst in seinen Händen trägt wie in einem kleinen Nest. Es friert und kann nicht mehr fliegen. Im Kampf mit einer Katze wurde sein Flügel verletzt. Gerade konnte es noch entkommen und Horst hat es gerettet.

Nun weiß er nicht, was er mit dem Tier machen soll. Er hat es einfach mit seinen Handschuhen gepackt und mitgenommen. „Die Tierärztin kann dir bestimmt weiterhelfen“, schlägt Johanna vor und richtet die Bank für Horst, damit er sich hinsetzen kann.

In der Wärme von Horsts Händen wird der kleine Piepser ein wenig ruhiger. Doch Horst muss weiter. „Wir hätten doch ein Vogelhaus in unserem Garten aufstellen sollen“, sagt er trotzig. Gleich morgen wird er seinen Vater noch einmal darum bitten. Dann kann er die Vögel mit Sonnenblumenkernen füttern und mit Fett Futterstücke in Sternenformen gießen.

„Ich wünsche mir ein Vogelhaus, das so weit oben ist, dass die Katze die Vögel nicht erwischen kann“, erzählt er Franz und gibt ihm damit eine Idee für seine nächste Weihnachtskugel.

ADVENTKALENDER-AKTIV

Vogelfutter selber machen:

1.     Rindertalg oder Pflanzenfett schmelzen und in Joghurtbecher o.ä. füllen.

2.     Samen, Futtermischung und/oder Trockenfrüchte (z.B. Rosinen) unterrühren.

3.     Verästelte Zweige in die noch weiche Masse stecken.

4.     Erkalten lassen.

5.     Anschließend kurz in heißes Wasser tauchen, um die Form zu lösen.

 

Der „NÖ liest los“-Buchtipp zum 15. Dezember:

Ornithorama: Ein Flug durch die wunderbare Vogelwelt (Lisa Voisard, 2020, Helvetiq, ab 8 Jahren)

Die öffentliche Bibliothek in deiner Nähe und die NÖ Onlinebibliothek noe-book.at bieten dir ein buntes Medienangebot. Die Kontaktdaten findest du auf loslesen.at direkt in der NÖ Bibliothekslandkarte. Deine Bibliothekarin oder dein Bibliothekar helfen dir gerne beim Auswählen einer passenden Geschichte.

15. Dezember (Text als PDF zum Ausdrucken)