Advent 2020 - 9. Dezember

Zurück zum Adventkalender

9. Dezember „REGENBOGENFORELLE“

„Komm nur herein“, rufen Johanna und Franz. Die Glasbläserin und der Maler freuen sich immer, wenn spontan Gäste in ihre Weihnachtswerkstatt kommen. Über Kinderbesuch freuen sie sich ganz besonders.

Gemeinsam mit seinem Papa war Horst heute auf dem zugefrorenen Teich. Sie haben geschaut, wie dick die Eisdecke schon ist. Ein Loch ins Eis bohren, das ist immer wieder spannend. Wenn es zu knacken beginnt, dann wird Horst ganz mulmig zumute. Doch bald geht das Eisfischen los und bis dahin müssen sie wissen, wo die Decke am Teich am besten trägt.

Horst liebt den Teich im Sommer. An einem Tag wie heute ist es ihm nach kurzer Zeit kalt in den Zehen und bald am ganzen Körper. Im Sommer kann er den Fischen stundenlang zusehen. Wie sie ruhig im Wasser dahingleiten und dann wieder blitzschnell hinter einem Stein verschwinden.

Als Franz eine neue Kugel zur Hand nimmt, meint Horst: „Ich wünsche mir eine Regenbogenforelle, aber vergiss die vielen Punkte nicht.“

ADVENTKALENDER-AKTIV

Heute gibt es auf www.facebook.com/loslesen.at ein Rätsel zum Mitmachen und Gewinnen. Schau gleich mal rein!

Und hier zum Ausprobieren ein Experiment mit Eis:
https://klassewasser.de/content/language1/downloads/experiment_mehrweniger.pdf

Der „NÖ liest los“-Buchtipp zum 9. Dezember:

Die Forelle – ein musikalisches Forellenabenteuer. Das Kunstlied und das Klavierquintett von Franz Schubert mit CD (Susa Hämmerle, Katrin Merle, 2018, Betz, ab 5 Jahren)

Die Franklin Expedition – Im Eisland (Band 1) (Kristine Gehrmann, 2015, Hinstorff, ab 8 Jahren)

Die Forelle (Leander Fischer, 2020, Wallstein, Erwachsene)

Die öffentliche Bibliothek in deiner Nähe und die NÖ Onlinebibliothek noe-book.at bieten dir ein buntes Medienangebot. Die Kontaktdaten findest du auf loslesen.at direkt in der NÖ Bibliothekslandkarte. Deine Bibliothekarin oder dein Bibliothekar helfen dir gerne beim Auswählen einer passenden Geschichte.

9. Dezember (Text als PDF zum Ausdrucken)