Buchtipp des Monats Juli: Miss Bensons Reise

Von Claudia Skopal aus der Stadtbücherei und Mediathek Krems

Das Cover ist bunt, der Inhalt ebenfalls. Rachel Joyce nimmt uns mit auf die äußere und innere Reise ihrer beiden Hauptfiguren. Miss Benson, seit Jahrzehnten Lehrerin, obwohl sie sich wesentlich mehr für Insekten, als den Unterricht interessiert und Enid Pretty, Sexbombe und Plappermaul. Die erste sucht den goldenen Käfer von Neukaledonien, die zweite will einfach nur Mutter werden. Beide finden im Regenwald am anderen Ende der Welt, ja, was finden sie dort eigentlich?

Die Geschichte besticht durch eine mitreißende Sprache und Figuren, die einem ans Herz wachsen. Wird Miss Benson ihren Käfer finden? Wird Enids Wunsch wahr werden? Und wer ist der Mann, der den beiden auf den Fersen ist?

Ein schillerndes Buch, das man so leicht nicht aus der Hand legen kann. Viel Freude auf dieser Reise.

Autorin: Rachel Joyce
Verlag: FISCHER Krüger
ISBN: 978-3-8105-2233-7
479 Seiten

Hier kann der Titel entliehen werden:
Übersicht der öffentlichen Bibliotheken, die den Titel im Verleih haben